Müsliriegel mit Sukrin

Super Snack für unsere KIDS! Gehirnnahrung für den Unterricht, schmeckt super gut.

Müsliriegel mit Sukrin – schnell und gut.               

Circa: 25 Stück à 1 Stück 100 Kcal/4 g Eiweiß/3 g Fett

Von Mama gebacken super cool.

Zutaten:

  • 150 g SOCCA Flocken (Soja) im Internet erhältlich
  •  50 g Maiscornflakes glutenfrei von Alnatura
  •  60 g Dinkelwaffel (müssen zerrieben oder mit dem Messer zerkleinert werden)
  • 150 g Studentenfutter zuckerfrei (grob zerkleinern)
  •  50 g Kürbiskerne
  •  60 g BIO Rosinen
  •  3 EL Sesam geschrotet
  •  60 g Butter (eventuell lactosefrei)
  • 120 g Sukrinkristallin oder Staubzuckerqualität
  •  60-70g Agavensirup (hell) oder Kokosblütensirup (dunkel)
  • Saft von zwei reifen Zitronen

Zubereitung:

Alle Zutaten entsprechend zerkleinern und in einer Schüssel gut durchmischen.

Die Butter in einem größeren Topf schmelzen, Sukrin und Sirup unterrühren und leicht karamellisieren.

Den Zitronensaft hinzufügen und gut durchrühren.

Dann die Flockenmasse dazugeben und solange durchrühren bis alles gleichmäßig durch karamellisiert ist. Dauer circa 10 Minuten.

Die Masse auf eine flache Backform, belegt mitBackpapier, geben.

Aufstreichen und zu einem rechteckigen, 2 cm hohen Stück formen und zusammenpressen.

Anschließend im auf 100° vorgeheiztem Rohr (Umluft) circa 10 Minuten trocknen lassen. Müsli aus dem Backrohr nehmen und portionieren.

HIER  und in meinem Buch findest du noch mehr FIT-und-SCHLANK-Rezepte.

Herzlichst eure rikla

Ria Klabuschnigg - Entwicklerin der AMB®-Methode
rikla – Ria Klabuschnigg – Entwicklerin der AMB®-Methode
rikla empfiehlt Müsliriegel mit Sukrin – schnell und gut!

rikla´s FIT und SCHLANK RIEGEL

Müsliriegel selbst gemacht  – gut und schnell

Zutaten rikla´s FIT und SCHLANK RIEGEL
  • 200 g gehackte Nüsse, eventuell gemischt Butternuss, Cashewnuss, Erdnuss
  • 100 g Protein Flakes von SOCAS (hoher Eiweißanteil)
  • 100 g Haferflocken
  • 200 g Getrocknete Früchte z B.: Aranzini, Rosinen, Beeren,…
  • 130 g Flüssige lactosefreie Butter
  • 130 g Sukrin
  • 1 bis 2 Eiweiß aufschlagen.
  • 1 EL Leinsamen geschrotet.
Zubereitung rikla´s FIT und SCHLANK RIEGEL

„rikla´s FIT und SCHLANK RIEGEL“ weiterlesen

Ei-Brot

Rikla´s Schlank und Fit Rezeptvorschläge

Zutaten Ei-Brot 
  • 1 Ei und 1 Eiklar
  • 50 g mageren Schinken (ohne Fettrand) nudelig schneiden
  • Salz, Pfeffer, etwas Chillipulver nach Geschmack
  • 1 Scheibe (20g) Butterkäse, nudelig schneiden
  • 1 EL italienisch Kräuter (Iglo)
  • 1 EL ÖL

Die Zutaten immer BIO, wenn möglich aus der Region und so frisch wie möglich.

„Ei-Brot“ weiterlesen

Schlank und Fit Rezeptvorschläge

Rikla´s Schlank und Fit Rezeptvorschläge

Joghurt-Bananen-Snack

Zutaten Joghurt-Bananen-Snack
  • 1 Becher griechischer Joghurt 200 g/ 108 kcal/16,8 g Eiweiß/ 0% Fett
  • 1 TL Sukrin  (Zuckerersatz/ Reformhaus) 0 kcal
  • 1 EL Zitronensaft  (Vitamin C) 0kcal
  • 1 kleine Banane 50-60g (basisch circa 35 kcal/ 0g Fett/ 0g Eiweiß)

Die Zutaten immer BIO, wenn möglich aus der Region und so frisch wie möglich.

„Schlank und Fit Rezeptvorschläge“ weiterlesen